Scroll To Top
Die 7 Marketing
-Künste.
 
 

Nur das Wahre zählt.

Die 7 Künste des Marketing.

In 45 Gesamtklassen.

Kunst kommt von Können. Käme Kunst von WOLLEN hieße sie nicht Kunst, sondern WUNST – meinte  Arnold Schönberg. Da hat er Recht und Unrecht zugleich. Denn echte Kunst geht noch einmal deutlich über das KÖNNEN hinaus.

Gut. Sehr gut. Exzellent.

Früher war KÖNNEN ok.

Heute reicht das nicht mehr.

Wer heute ein noch junges Mittelstandsunternehmen ganz weit nach vorne bringen möchte, der muss weit mehr draufhaben als nur „gutes“ Marketing an den Tag zu legen! Weil ‚gut‘ das neue ‚mittelmäßig‘ ist. Ein Faktum.

Tolle Produkte. Tolles Gschäftsmodell. Bescheidenes Marketing.

O. Das Marketingkünste-Hauptprogramm. 6 Künste von insgesamt 45.

Und warum reicht …

… KÖNNEN nicht mehr?

Tolle Produkte, ein klasse Geschäftsmodell, grenzenlose Innovation und begeisterte Mitarbeiter. Schon früher hat man hinter vorgehaltener Hand gesagt: „Wenn das alles ist und im Verkauf wenig geht (Marketing), dann gute Nacht!“ Heute weiß man: Durchschnittliches Marketing (was für viele schon eine Leistung darstellt) ist ein erhebliches Risiko!

Globalisierung. Veränderung. Überforderung.

Die Nummern 1 & 2. Communication. 11 Künste von insgesamt 45.

Die Economy ist ziemlich global.

Good Morning, Mr. Entrepreneur.

Die Globalisierung hat dem Standardmarketing den Boden komplett entzogen. Jeder versucht auf dieser Ebene zu bestehen. Den wenigsten gelingt das. Die meisten Startups – und leider auch solche mit wirklich guten business models – werden von Konkurrenten mittels gewaltiger Geldsummen relativ früh platt gemacht.

Realistisch. Die Dinge verstehen. Richtig handeln.

Die Nummer 3. Presentation. 6 Künste von insgesamt 45.

Die Konkurrenz kauft Marktanteile.

Einfach so.

Da kann man richtig gut sein – und flupp: weg! In der Fachsprache unterscheidet man zwischen technologiegetrieben versus marktgetrieben. Mit unserer Kunst des Marketing wenden wir uns an junge Unternehmen, die beides unter einen Hut bringen wollen. Doch gilt folgender Satz: Wenn es einfach wäre, dann könnte es jeder!

Treiber. Ansichten. Risken.

Die Nummer 4. Branding. 6 Künste von insgesamt 45.

Technologie-getrieben.

Oder Markt-getrieben.

Man kann es drehen und wenden wie man will: Nur mit exzellentem Marketing VON ANFANG an, wird ein Schuh aus der Idee: ‚from zero to hero‘. LAUREARTE sucht B2B-Startups, die das Zeug haben (Technologie) und die nach der besten Marketing & Sales-Lösung suchen.

Klare Kante. Eindeutige Linie. Erfolgreiche Zukunft.

Die Nummer 5 (A). Production. 6 Künste von insgesamt 45.

Mit uns können Sie …

… nichts falsch machen.

Dafür legen wir unsere Hand ins Feuer. Wir geben Ihnen den Start, der Sie in die Lage versetzt, nach einer INTERIM-Zeit die Zügel selbst in die Hand zu nehmen. Wir zeigen Ihnen in der Praxis (!) jeden Schritt bis zu dem Punkt X, an dem wir Sie wieder verlassen.

Gut gerechnet. Mit kühlem Kopf. Mit klarem Ziel.

Die Nummer 6 (B). Saving Money. 4 Künste von insgesamt 45.

Günstiger kriegen Sie es nicht.

Rechnen Sie mal.

In der zur Verfügung stehenden Zeit des INTERIM-MARKETING machen wir mit Ihnen einen kompletten Know-how-Transfer. Diese ART und Weise eines derartigen Know-how-Erwerbs mit den besten Aussichten, Ihre Ziele voll zu erreichen, sollten Sie gegen das Lehrgeld gegenrechnen, das Sie bei Mittelmaß-Marketing bezahlen müssten. Sie werden staunen!

Keine Theorie. Nur das wirkliche Leben. Radikal.

Die Nummer 7 (C). Success. 6 Künste von insgesamt 45.

45 mal hohe Marketingkunst.

Aus der Praxis. Und nur aus ihr.

Sieben Marketing-Kunstkategorien mit 45 Teilbereichen sind das Gegenstück zur mittelmäßigen do-it-yourself-Methode, von Anfang an Markt zu gewinnen und mit Marge verkaufen zu können. Denn diese Methode ist tot. Dead as a dodo! Unsere Kunst ist gelernt und an einer Großzahl von Praxisbeispielen erprobt.

Hierin ist großer Nutzen verborgen.

Das sind die Sieben.

The Art of Marketing (0)

Das Know-how, das Sie weiterträgt.

The Art of Communication (1,2)

Die Kür bei jedem Zielgruppenmarketing.

The Art of Presentation (3)

Die halbe Miete beim Verkaufen.

The Art of Branding (4)

Die Schlagkraft professioneller Markennamen.

The Art of Perfect Production (A)

Alle Marketing-Gewerke auf höchstem Niveau.

The Art of Saving Money (B)

Das Heben von teils beträchtlichen Sparpotentialen.

The Art of Success (C)

Unser Nachweis: Wir bringen den Erfolg zu unseren Kunden.

Viele Künste. Viel Erfahrung. Viel Erfolg.

Und es gibt noch mehr.

Profi-Marketing ist eine Kunst.

Gute Margen zu erwirtschaften, ist eine Kunst.

Know-how-Transfer ist eine Kunst.

Marketing und Vertrieb unschlagbar zu machen, ist eine Kunst.

Verkauf und Managementprozesse zu optimieren, ist eine Kunst.

mehr Infos zu den Künsten …

Einach Magisch. Einfach gut. Einfach überzeugend.

The Art of Success.

Unsere Nummer Sieben.

Sie ist die Magische. Denn sie ist der Beleg dafür, dass die LAUREARTE-Gesamtkunst Früchte trägt. Immer. Und das nachhaltig. In rund zwanzig Jahren haben wir mit und für unsere (nicht allzu vielen) Kunden rund 950 Millionen Euro zusätzlichen Rohgewinn erwirtschaften können.

Ehlich. Kompetent. Vertrauensvoll.

An Ihrem Erfolg sind wir …

… mächtig interessiert.

Zunächst einmal sind wir keine MINGAs! Kurz einfliegen, viel Staub aufwirbeln und dann wieder schnell verschwinden – nicht unser Ding. Zum andern können wir unter bestimmten Umständen auch Risikokapital einbringen. Und drittes werden wir zu jeder Zeit jede Entwicklungs-Etappe auf die anvisierten Erfolge zusammen mit Ihnen abklopfen. Wo fahren Sie besser?